The Digital Transformation

Blog
dsgvo 0

Oh my god, they killed Kenny – oder: in ein paar Stunden werden wir alle Sterben

Heute mal ein nicht ganz so ernster Beitrag. Der Hype um die neue Datenschutzgrundverordnung DSGVO hat sich die letzten Tage immer mehr zugespitzt und gipfelt aktuell in diversen Foren, Gruppen und Nachrichtenseiten in wilden, mit Galgenhumor gepaarten Hasstiraden und absolut kruden Befürchtungen. Ein paar Beispiele gefällig? Muss ich mit der Deutschen Post nun für jeden Brief einen...

emoji 0

DSGVO und die grotesken Auswirkungen – tot den emojis ?

Ich beschäftige mich mittlerweile schon einige Zeit mit der neuen DSGVO und deren Umsetzung. Aber was aktuell technisch so alles zur Disposition steht, kommt mit teilweise übertrieben vor. Das Problem ist, dass die neue DSGVO aktuell noch von allen Seiten interpretiert wird, allerdings ohne eine einzige richterliche Entscheidung zu haben. Und diese wird sicherlich noch Monate auf...

dsgvo 0

google Fonts und die DSGVO – scheitert es daran ?

Vorweg: Momentan weiß noch niemand, ob und wie weit so ein Thema überhaupt aktiv rechtlich verfolgt wird beim Start der DSGVO- oder ob hier vielleicht ein “berechtigtes Interesse” gilt. Was ist das Problem: Sehr viele Webseiten verwenden Fonts, also Schriftarten, von Google. Google hat hier eine sehr große Auswahl an, zum Teil wirklich ansehnlichen, Fonts. Das Problem:...

Datenschutzgrundverordnung DSGVO 0

Was haben wir mit der DSGVO ab dem 25.05.2018 zu erwarten ?

Heute gab es einen interessanten Beitrag in der IT-Business: https://www.it-business.de/dsgvo-datenschuetzer-warnen-vor-panikmache-a-715928/ Thema waren die möglichen Sanktionen und Strafen, die die Aufsichtsbehörden ab dem 25.05.2018 verhängen können- verbunden mit der Frage, was hier u. U. verhängt wird. Interessante Aussagen soweit: Die Aufsichtsbehörden hätten zwar neue Befugnisse, doch „keiner geht mit der Registrierkasse am 26. Mai los und sammelt Bußgelder...

datenleck 0

DSGVO: “Die nationalen Aufsichtsbehörden werden keine Sanktionsmaschinen sein” ?

„Die nationalen Aufsichtsbehörden werden keine Sanktionsmaschinen sein“, sagte EU-Justizkommissarin Vera Jourova in Berlin. Das ist mal ein erstes Anzeichen, dass momentan möglicherweise doch zu heiß gekocht wie gegessen wird was die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung angeht. Jourova wies allerdings auch darauf hin, dass „offiziell keine weitere Übergangsphase“ vorgesehen sei. Wie hart die Behörden auf nationaler Ebene gegen Datenschutzverstöße vorgingen,...

dsgvo 0

Linksammlung DSGVO

Ich beginne hier eine Linksammlung zum Thema DSGVO / Datenschutzgrundverordnung, da ich befürchte, dass die rechtlichen Regelungen für viele gar nicht vernünftig zu überblicken sind. In jeder Kategorie sind die neuesten Einträge oben. Diese Links sind Verweise auf externe Webseiten und nicht meine eigenen Inhalte. Gesetzestexte Hier die DSGVO als Gesetzestext, inklusive BDSG und Erwägungsgründe: https://dsgvo-gesetz.de Der...

dsgvo 0

DSGVO: todos für Webseitenbetreiber

Vorweg: Ich bin kein Rechtsanwalt und darf, kann und werde hier keine Rechtsberatung zum Thema DSGVO machen. Sie können dies gerne als Anhaltspunkte oder Überblick sehen – aber ohne jegliche Garantie oder Gewährleistung hierfür. Danke für Ihr Verständnis.  Da ich selbst einige Webseiten betreue, hat sich in den letzten Wochen immer mal wieder die Frage gestellt, was...

Cloud 0

Datenschutz in der EU und mögliche Wettbewerbsnachteile

So, nun ist es soweit: Die EU hat den Datenschutz soweit getrieben, dass die ersten US-Unternehmen ihre Dienste nicht mehr für EU-Kunden zur Verfügung stellen: https://t3n.de/news/dsgvo-erste-us-unternehmen-1078319/. OK, zugegebenermaßen ist das sehr plakativ geschrieben. Datenschutz und die “Selbst-Sanktionierung” Aber es hat einen wahren Kern: Es gibt offenbar wirklich einige US-Unternehmen, die deren (bis jetzt recht spezielle) Dienste einschränken, damit sie...

Datenschutzgrundverordnung DSGVO 0

Möglicherweise kurzfristige Anpassungen an der DSGVO ?

Für ein Gros der Deutschen Unternehmen kam die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ja völlig überraschend. Obwohl schon seit 2016 in Kraft, ist sie erst ab 25.05.2018 anwendbar. Und wirklich Beachtung findet das Thema bei einem Großteil der Unternehmen ja quasi seit Anfang des Jahres. Seit Januar sind die Unternehmen aber massiv am Gas geben, um möglichst bis zum...

Standardisierung und diversity 0

Standardisierung versus Diversity

Standardisierung bei Betriebssystemen Die Software-Landschaft ändert sich seit Jahren. Wo es früher noch zig unterschiedliche OS und Anwendersoftware gab, kristallisiert sich seit Jahren eine immer kleinere Diversity heraus. Was ich damit meine? Werfen wir einen Blick auf Betriebssysteme von Endgeräten / Arbeitsplätzen. Wenn man ehrlich ist, gibt es hier nur noch Windows. Linux hat sich die letzten...