datenleck

„Die nationalen Aufsichtsbehörden werden keine Sanktionsmaschinen sein“, sagte EU-Justizkommissarin Vera Jourova in Berlin.

Das ist mal ein erstes Anzeichen, dass momentan möglicherweise doch zu heiß gekocht wie gegessen wird was die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung angeht. Jourova wies allerdings auch darauf hin, dass „offiziell keine weitere Übergangsphase“ vorgesehen sei. Wie hart die Behörden auf nationaler Ebene gegen Datenschutzverstöße vorgingen, liege in deren Ermessen.

Mehr berichtet die Welt in Ihrem Artikel: https://www.welt.de/wirtschaft/article176394320/DSGVO-Firmen-koennen-auf-Nachsicht-bei-Datenschutzverstoessen-hoffen.html

 

Categories:

Noch keine Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Rüdiger Grimm

    Mein Name ist Rüdiger Grimm, willkommen auf dieser Webseite. Seit Jahren beschäftige ich mich mit den Themen “Digitale Transformation im Mittelstand” und “Prozesse / Lean / Six Sigma” und berate in diesem Bereich Kunden, angefangen von kleinen Unternehmen bis hin zum großen Mittelstand.