Automatisation mit ifttt – If This Than That

Was ist ifttt

Viele Geräte im SmartHome können automatisch Dinge verrichten, und auf Dinge reagieren. Das ist wichtig und ja genau das, was Sie wollen. Aber vielleicht möchten Sie die Automatisierung ja auch auf eine neue Ebene bringen – Produktübergreifend und unabhängig von Ihren einzelnen Lösungen im Haus. Hier ist vielleicht IFTTT (https://ifttt.com/) einen Blick wert.

Der Name sagt schon aus, um was es geht: “If This Than That” – “Wenn Das Dann Das”. Iftttist ein Webservice, mit dem Sie eine große Anzahl an Bedingungen mit einer ebenso großen Anzahl an Aktionen koppeln können. Und das ganze per supereinfachem point-und-klick. Was hat das mit meinem SmartHome zu tun, werden Sie fragen? Ganz einfach: Sie können als Bedingung oder als Aktion Geräte aus Ihrem SmartHome einbinden!

Was müssen Sie tun? Einfach auf die Webseite gehen und anmelden (zum Beispiel per Facebook-Login oder natürlich auch per dedizierter Anmeldung). Dann können Sie sofort ein neues Applet erstellen, den Menüpunkt finden Sie unter Ihrem Profil-Icon rechts oben.

Was kann man tun

Was ist machbar – ein paar Ideen:

  • Schalten Sie Ihre Geräte zeitgesteuert Ein und Aus – auch wenn Sie unabhängige Systeme besitzen
  • Jalousien runterfahren auf Basis des Wetterberichts der nächsten Stunden
  • Heizung hochfahren, wenn man nur noch 10 Minuten von Zuhause entfernt ist (anhand Location)
  • Den Staubsauger-Roboter starten, wenn man das Haus verlässt
  • Klimaanlage stoppen, wenn Pollenflug gemeldet wird
  • Außenbeleuchtung einschalten, wenn Polizeimeldungen wegen Einbrüchen in der Nachbarschaft gemeldet werden
  • Rasenmähroboter anhand des perfekten Wetters für das Mähen starten
  • Einkaufsliste (Remember The Milk, Aufgaben, etc. ) automatisch updaten, wenn im Kühlschrank ein Artikel fehlt
  • Automatisch eine Krankmeldung in die Firma per Email senden, wenn man weniger als 4 Stunden geschlafen hat (Spaß, würde aber gehen!)

Der Dienst wird ständig erweitert und bietet neue Services und auch neue Bedingungen. Ifttt ist natürlich auch weit über das SmartHome hinaus verwendbar. Mein Tip: Einfach mal ausprobieren! Es gibt noch diverse weitere Dienste, die ähnliches bieten. Zukünftig wird wohl immer mehr Logik auf diese Weise outgesourced.

Ifttt zeigt einmal mehr, dass die Digitale Transformation die Cloud in den Mittelpunkt stellt – Intelligenz geht weg von Endgeräten und hin zu Diensten irgendwo in der Welt. Mit allen Vor- und Nachteilen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere